Eine Versicherung mit einer Werkstattbindung

Bei vielen neueren Autoversicherungen kann man die sogenannte Werkstadtbindung als Tarifoption wählen. Diese biete einem als Kunden einen Kostennachlass, den man auf die jeweilige Prämie erhalten kann. Das Prinzip hinter der Werkstattbindung sieht vor, dass man als Versicherter sein Auto nur noch in bestimmten Werkstätten reparieren lässt. Diese Betriebe sind eine Kooperation mit dem Versicherer eingegangen, sodass für einen eine Preisersparnis entsteht.

Die Vorzüge der Werkstattbindung

Neben den Kosten, die man sich sparen kann, ist noch ein Vorzug, dass man sein Auto immer nur in hochwertige Werkstätten reparieren lässt, die einen guten Service anbieten. Somit kann man sich sicher sein, dass sein Fahrzeug bei einem Defekt oder Schaden, schnell wieder instandgesetzt wird. Hinzu kommt, eine durchaus hochwertige Beratung, wobei die Werkstattbindung hilfreich sein kann, eine persönliche Beziehung zu der Werkstattleitung aufzubauen. Auf diese Art kann man sich hier auch einfach mal nur einen Rat holen oder sich bei kleineren Problemen schnell beraten lassen. Ein letzter wichtiger Vorzug ist, dass man je nach Werkstatt verschiedene Zusatzleistungen in Anspruch nehmen kann. Hierzu kann unter anderem ein Ersatzfahrzeug gehören oder auch die Komplettreinigung von seinem Auto. Jedoch gibt es aber auch Nachteile, die man als Kunde von der Versicherung mit Werkstattbindung beachten muss.

Nachteile der Versicherung mit Werkstattbindung

Mitunter kann es ein großes Problem sein, für sich eine Kfz-Werkstatt zu finden, die in der Bindung mit inbegriffen ist. Je nachdem, bei welchem Unternehmen man versichert ist, kann das Werkstattnetz der Betriebe unterschiedliche dicht ausfallen. Mitunter muss man somit mehrere Kilometer zu der nächsten Partnerwerkstatt fahren, vor allem wenn man in ländlichen Regionen wohnt. Auch noch ein Nachteil kann die Umstellung für einen als Kunden sein. Wenn man bisher sein Auto nur in einem Markenbetrieb reparieren ließ, kann es schwer fallen, sich an eine Freie-Werkstatt zu gewöhnen. Bei dieser bekommt man aber sicher keine schlechtere Arbeit, aber es muss erst ein gewisses Maß an Vertrauen aufgebaut werden.

Gebrauchtwagen – Mit Sicherheit zum Erfolg
Mit dem Online-Rechner für Autoversicherungen sein KFZ schützen